Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand: Juni 2021

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Aufträge und Anfragen welche an die KamSo GmbH gerichtet werden. 

Button


1. Zustandekommen des Vertrages

Verträge auf diesem Portal können nur in deutscher und französischer Sprache abgeschlossen werden. Die Darstellung unserer Dienstleistungen auf der Webseite stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Katalog dar. Sie geben ein verbindliches Angebot gegenüber uns, der KamSo GmbH, ab, wenn Sie das Kontacktformular unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und im letzten Schritt auf „Absenden klicken. Nachdem Sie Ihre Anfrage abgeschickt haben, senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Empfang bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Kontacteingangsbestätigung). Diese Kontacteingangsbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Anfrage bei uns eingegangen ist. Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich behandeln. Der Vertrag kommt mit Ausführung der beschriebenen oder nachträglich mündlich oder schriftlich präzisierten Arbeit durch uns zustande.

2. Identität des Vertragspartners

Der Vertrag kommt mit uns, der KamSo GmbH, zustande, soweit nicht ausdrücklich anders angegeben:

Anschrift:
KamSo GmbH
Bielstrasse 27 
3252 Worben

Unternehmensidentifikationsnummer (UID) und MWST Nr.: CHE ???????????

Gründer und Inhaber: Josua Sommer

Auftragserteilung
Während oder nach der ersten Kontacktaufnahme, werden die Details des Auftrages besprochen. Der Auftrag kann mündlich oder schriftlich erteilt werden. 

Ihre Kontakdaten
Ihre Kontaktdaten sowie die des Einsatzortes werden in unserem Hause gespeichert. Sofern Sie diese in gedruckter Form wünschen, können Sie die „Kontaktbestätigung“ ausdrucken. Diese wird Ihnen per Mail zusgesendet, nach dem Sie das Kontaktformular auf unserer Webseite abgeschickt haben. 

Vertragsrücktritt
Sie können von alle Aufträgen vor der Leistungserbringung zurücktreten. Es genügt die Mitteilung des Zurücktretens vor der Leistungserbringung per E-Mail, Kontacktformular oder telefonisch an: 



Ausgenommen sind dabei Massgefertigte Bestellungen wie beispielsweise Fenstergitter. Dort wird, mit Unterzeichnung des Vertrages, die bezahlung der erbrachten Leistung sowie der Warenwert zu bezahlen auch wenn vor der Montage eine Anulierung gewünscht ist. 
Zur Fristwahrung genügt die Mitteilung des Rücknahmeverlangens innerhalb dieses Zeitraums per E-Mail, telefonisch oder postalisch unter:

K

Im Falle der Rückgabe erfolgt die Auflösung des Vertrages und Gutschrift bereits geleisteter Zahlungen nach Rücksendung der gelieferten Ware.
Sollten die Waren bei der Rücksendung Spuren von Benutzung oder Beschädigung aufweisen, behalten wir uns das Recht vor, Ersatzansprüche geltend zu machen. Alle zur Rücksendung erforderlichen Unterlagen finden Sie zusammen mit dem Lieferschein bei Ihrer Sendung.

Bitte beachten Sie dabei:
- Schicken Sie den Artikel bitte immer vollständig mit der Originalverpackung an uns zurück - so ist eine schnelle Abwicklung gewährleistet.
- Damit wir unseren Service verbessern können, legen Sie dem Paket bitte den Rücksendeschein bei, auf dem Sie einen Rücksendegrund eingetragen haben.
- Verwenden Sie für Ihre Rücksendungen unbedingt den Retouren-Aufkleber und lassen Sie sich den Retouren-Einlieferschein bei der Post abstempeln.
- Wenn Sie per Rechnung zahlen, aber einen oder mehrere Ihrer bestellten Artikel per Retoure zurücksenden möchten, ziehen Sie einfach den Betrag der zurückgegebenen Artikel vom Rechnungsbetrag ab.

6. Preise und Lieferungen
Alle Preise sind in Schweizer Franken, enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und verstehen sich zuzüglich anfallender Versandkosten. Es gilt jeweils der Preis zum Zeitpunkt der Bestellung. Wir liefern solange der Vorrat reicht. Eine Lieferung erfolgt nur innerhalb der Schweiz und Liechtenstein.

Über unsere Lieferzeit informieren wir Sie im jeweiligen Bestellvorgang. Kann die dort angegebene Lieferzeit nicht eingehalten werden oder sind Ihre bestellten Artikel nicht verfügbar, werden wir Sie hierüber per E-Mail informieren. Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware werden wir bereits erhaltene Gegenleistungen unverzüglich an Sie zurückerstatten. Eine Teillieferung erfolgt nur im Ausnahmefall und nur soweit diese für Sie zumutbar ist.

7. Versandkosten
Bei tchibo.ch zahlen Sie in der Regel abhängig vom Bestellwert eine Versandkostenpauschale in Höhe von maximal CHF 6.95 für die Lieferung an eine schweizerische und liechtensteinische Lieferanschrift, hierdurch werden die anfallenden Kosten für Porti/Frachten und Verpackung nur teilweise abgedeckt, den Rest übernehmen wir. In Ausnahmefällen müssen wir eine höhere Pauschale in Rechnung stellen. Diese wird entsprechend ausgewiesen. Sollte aus technischen oder logistischen Gründen eine Versendung in mehreren Etappen erfolgen, berechnen wir die Versandkostenbeteiligung natürlich nur einmal. Ab CHF 30 ist die Bestellung an eine Lieferanschrift in der Schweiz und in Lichtenstein versandkostenfrei.

8. Gewährleistung/Mängelhaftung
Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren auftretenden Mängel der Kaufsache gelten die gesetzlichen Ansprüche.

9. Die Tchibo Garantie

Für einige unserer Artikel übernimmt die Tchibo GmbH, Überseering 18, 22297 Hamburg, eine Garantie. Die betreffenden Produkte, ihre jeweilige Garantiezeit und die Garantiebedingungen finden Sie in der Produktbeschreibung. Im Garantiefall entnehmen Sie bitte den für den Artikel zuständigen Ansprechpartner den Unterlagen, die Ihrer Lieferung beiliegen. Sind diese Unterlagen nicht zur Hand oder handelt es sich nicht um einen technischen Artikel, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice:

Kontaktformular
Telefon 0800 22 44 44
(kostenlos)

Anschrift:
Tchibo Kundenservice
Postfach
8021 Zürich

Ihre gesetzlichen Rechte werden durch die Ihnen eingeräumte Garantie nicht eingeschränkt. Nichtgarantiereparaturen können Sie gegen individuelle Berechnung zum Selbstkostenpreis vom Repaircenter durchführen lassen.

10. Eigentumsvorbehalt / Einschränkung gewerblicher Weiterverkauf
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Tchibo (Schweiz) AG. Sie erklären sich einverstanden, dass die Tchibo (Schweiz) AG den Eigentumsvorbehalt in Ihrem Namen und auf Ihre Rechnung in das dafür zuständige Register eintragen lässt. Falls die Tchibo (Schweiz) AG Ihnen gegenüber den Eigentumsvorbehalt geltend machen muss, behalten wir uns vor, Ihnen die Kosten für die Eintragung des Eigentumsvorbehalts in Rechnung zu stellen. Unsere Artikel sind nicht zum gewerblichen Weiterverkauf bestimmt.

11. Zahlungen, Fälligkeiten, Zahlungsverzug, Bonitätsprüfung/Scoring
Die Bezahlung der Waren erfolgt wahlweise per Vorauskasse, auf Rechnung, mit PostFinance, PayPal oder mittels Kreditkarte. Wir behalten uns das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlarten auszuschliessen bzw. die Zahlart Vorauskasse, Kreditkarte oder PayPal einzusetzen. Tchibo (Schweiz) AG hat das Recht, auf einzelne Zahlungsmittel Zuschläge zu erheben. Die Bezahlung durch Einsendung von Bargeld oder Schecks ist leider nicht möglich. Wir schliessen eine Haftung bei Verlust aus. Bei Zahlung auf Rechnung verpflichten Sie sich, den Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsstellung mit Versand der Ware zu begleichen. Hierzu bitten wir Sie, den der Rechnung beiliegenden Einzahlungsschein zu nutzen. Liegt Ihnen dieser nicht vor, überweisen Sie den fälligen Betrag bitte auf folgendes Konto: Postfinance: Konto-Nr.: 40-579631-8 Unter Verwendungszweck tragen Sie bitte Ihre Zahlungsreferenznummer ein. Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Abbuchung nach Versendung der Ware. Im Falle eventuell erfolgter Rücksendungen kann der Rechnungsbetrag entsprechend gekürzt werden. Sollten Sie mit Ihren Zahlungen in Verzug geraten, so behalten wir uns vor, Ihnen Mahngebühren bis CHF 10.- pro Mahnung in Rechnung zu stellen. Weitere Informationen zu den Zahlungsarten finden Sie auf: https://www.tchibo.ch/zahlungsarten

Zur Wahrung unserer berechtigten Interessen behalten wir uns vor, im Rahmen des Bestellprozesses auf Grundlage wissenschaftlich anerkannter statistischer Scoringverfahren eine auftragsbezogene automatisierte Bonitätsprüfung durchzuführen. Wir können zu diesem Zweck Kundendaten an Dritte weiterleiten. Dies hilft uns, Zahlungsausfallrisiken zu minimieren. Im Rahmen des Scoring verwenden wir neben den im Rahmen der Bestellung angegebenen Daten auch Adressdaten.

12. Besonderheiten bei der Bestellung zur Ansicht in eine Filiale oder zu einem unserer Einzelhandelspartner
Sollten Sie als Lieferadresse eine Tchibo-Filiale auswählen oder sich mit Hilfe einer unserer Einzelhandelspartner Ware zu diesem bestellen, erfolgt die Bestellung lediglich zur Ansicht, es besteht keine Abnahmeverpflichtung. Die Bestellung zur Ansicht ist für Sie versandkostenfrei. Die Ware ist für Sie 7 Tage reserviert, die Frist beginnt mit Eingang der Ware in der jeweiligen Verkaufsstelle. Bei Abholung der bestellten Artikel können Sie entscheiden, ob Sie diese kaufen möchten. Der Vertrag kommt erst in der jeweiligen Verkaufsstelle zustande. Die Bezahlung der Ware erfolgt in unseren Filialen bar oder mit Ihrer EC- oder Kreditkarte (VISA/Mastercard) in der Verkaufsstelle; bei unseren Einzelhandelspartnern je nach den dort verfügbaren Zahlungsmitteln. Die in der Filiale gekaufte Ware können Sie innerhalb der beim Kauf gewährten Frist in einer Filiale Ihrer Wahl zurückgeben. Ware unserer Einzelhandelspartner können Sie nur bei dem Einzelhandelspartner zurückgeben, bei dem Sie diese gekauft haben.

13. Elektronische Kommunikation
Sie stimmen zu, dass die vertragsbezogene Kommunikation – insbesondere die Zustellung der Rechnung – in elektronischer Form, z.B. per E-Mail, erfolgen kann.

14. Verknüpfte Webseiten (Links)
Alle Weiterleitungen sind durch Sicherheitsstandards umfassend geschützt. Gewisse Links auf www.tchibo.ch führen zu Webseiten Dritter. Diese sind dem Einfluss von Tchibo (Schweiz) AG vollständig entzogen, weshalb Tchibo (Schweiz) AG für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmässigkeit des Inhalts solcher Webseiten sowie für allfällige darauf enthaltene Angebote und Dienstleistungen keinerlei Verantwortung übernimmt.

15. Rechtswahl
Es gilt materielles schweizerisches Recht. Die Anwendung der Bestimmungen des UN- oder Wiener-Kaufrechts (CISG) wird ausgeschlossen.

16. Anbieterkennzeichnung
Tchibo (Schweiz) AG
Tel.: +41 43 233 45 00
Birkenweg 4
8304 Wallisellen

Unternehmensidentifikationsnummer (UID) und MWST-Nr.: CHE-109.317.975

General Manager: Marcel R. Saluz

17. Kontaktaufnahme / Beschwerden
Etwaige Fragen zu Ihrer Bestellung oder Beschwerden bitten wir zu richten an:

Kontaktformular

Telefonisch an den Tchibo Kundenservice:
Tel.: 0800 22 44 44
(kostenlos)

Schriftlich an:
Tchibo Kundenservice
Postfach
8021 Zürich

18. Datenschutz
Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie auf https://www.tchibo.ch/datenschutz